Mein Audi A3 (8L)

Seit Wochen werde ich nun schon von Angehörigen belästigt ich solle doch endlich mal zusehen, dass ich ein paar Fotos von meiner ‘fucking brandnew car’ geschossen kriege. Diesem Anliegen möchte ich nach wochenlanger Hinhaltetaktik nun nachkommen, doch vorher noch ein paar langweilige Daten.
Die Karre aus dem Baujahr 2002 hat 78.000 km runter, fährt Spitze ca. 190 km/h (hab die Grenze noch nicht ausgereizt) und hat satte 102 PS bei 1.6L. Im Gegensatz zu meinem ehemaligen, sperrigen Opel Vectra-A geht die Karre ab wie Schmitt’s Katze.

Mein Audi A3 Bj 2002

Insgesamt ein geiles Geschoß.

Location des Tages: Max Emanuel Biergarten - München

2 Kommentare zu “Mein Audi A3 (8L)”

  1. mlbrandes

    Nochmals herzliche Glückwünsche zum neuen Auto und allzeit genug Benzin im Tank ( bei den heutigen Preisen ja nicht selbstverständlich). Vielleicht verirrt sich das Auto ja eines Tages mal nach Nordenham und wir trinken ein Schlückchen , damit es nicht mehr so quietscht. Bis denne!!!!

  2. HenningH

    Coole Karre! Früher hatten wir mal solche Dinger als Dienstwagen in der Firma - macht echt Spass. Glückwunsch!

Einen Kommentar schreiben: