Archiv der Kategorie 'über Padinho'

O’zapft is

Samstag, den 22. September 2007

Münchens Oberbürgermeister Christian Ude (SPD) hat heute um 12:00 Uhr im Spatener Schottenhamel das erste Faß zur Eröffnung des 174. Oktoberfests angestochen. Kurz darauf wurden dann die ersten Maß - gesprochen mit kurzem A und hartem S (ich sag’s nur, weils jeder verkehrt spricht) - ausgeschenkt.

Ich persönlich freue mich wieder auf die kommenden 16. Festtage […]

Return of the Schwarzenegger

Freitag, den 17. August 2007

Es ist Freitag, der 17. August 2007, ca. 14 Uhr. Vollgeschwitzt sitzt ein gutaussehender Mann am Tresen einer Bar, zieht hastig an dem Strohhalm seines Mineralgetränks, zögert noch kurz bevor er mit seinem Blut entgültig den Vertrag unterzeichnet und diesen somit für Wirksam erklärt. Seinen Atemzügen sind die Worte “I’am Back!” zu entnehmen die er […]

Heute werden Wunder wahr

Donnerstag, den 3. Mai 2007

Jungs, ich glaub an Euch!
Das Wunder von der Weser - Teil 5!

Ausländische Heiratssitten

Dienstag, den 1. Mai 2007

oder: Heiratswillige Ösis aus dem Schnitzelland
Folgenden Kommentar habe ich gerade auf Edge’s Blog entdeckt:
“aja. ich habe vor die nächsten 5-6 monate mal zu heiraten. heiratswillige personen (vorzugsweise weiblich) mögen sich bei mir melden.“
So machen die Ösis das also. Der Blog ist auch ansonsten sehr Lesenwert. Guckt mal drauf.

Was zuletzt geschah …

Dienstag, den 1. Mai 2007

Vielen von Euch wird wahrscheinlich aufgefallen sein, dass es in diesem Blog mittlerweile recht still geworden ist. Letztes Wochenende dann das Hau-Ruck Erlebnis - der dicke Sören schreibt auch wieder in seinem Blog und das täglich. Das konnte ich mir nicht bieten lassen vom dicken Sören - der jetzt zwar gelobt abzunehmen, damit wieder mind. […]

Bayrisch (Boarisch) für Anfänger

Sonntag, den 18. Februar 2007

Minga (Hochdeitsch: München) is d Hauptstådt vo Baian. Aussahoib vo Minga hoasst ma’s in Baiern oft a oafach d’Stådt’ . Minga is mid 1,3 Millionen Einwohna de gräßte Ståd vo Baian und noch Berlin und Hamburg de dritt gräßte Ståd vo Deitschland. Da gräßte Båch dea durch Minga laafd is d’Isar.
Hier weiterlesen …
Gefunden im boarischn […]

Terror in München

Samstag, den 3. Februar 2007

Freitag Abend 20:00 Uhr in der Münchner Marsstraße, nähe Hauptbahnhof, der Abend hätte so schön werden können, doch dann - Reifengequietsche, Geschrei und Schüsse von der Straße. Bevor ich realisieren kann was um mich geschieht, fliegt auch schon eine dosenförmige Dose durch mein Fenster und beginnt sofort Gas auszuströmen. Bevor ich jedoch mein Bewusstsein verliere, […]

Oh Backe

Samstag, den 3. Februar 2007

Gestern Morgen ist mir ein unbekannter Mann auf der Straße begegnet. Schlimm sah er aus, doch ich durfte von ihm ein Foto machen, um es hier im Blog zu zeigen. Besonders schlimm ist seine linke Backe, aber auch der Rest schockiert.

Weil ihm die schlechte Rasur peinlich war, bat der Mann mich, ihn auf dem Foto […]

Ein ganz gewöhnlicher Sonntag

Montag, den 29. Januar 2007

06:00 Aufstehen
06:25 Mit dem Auto los
07:00 Ankunft in Ottobrunn bei Volker Grau (Anm. d. Red.: Name geändert)
07:45 Ankunft in Miesbach bei Michael Theken (Anm. d. Red.: Name geändert)
08:30 Mit dem Snowboard vor dem Abhang (Spitzingsee/Suttenbahn)
09:30 Das erste mal den Berg runter gerollt
10:30 Das zweite mal unten und feststellen das fortgeschrittene Bahnen nichts für Anfänger sind
11:30 […]

Kindergeburtstag und mehr

Sonntag, den 21. Januar 2007

Lang lang ist es her. Wir schreiben den 02. Januar 2007, ganz Deutschland ist noch in Katerstimmung, nur eine kleine Gruppe aus Norddeutschen ist sich nicht zu Schade Kindergeburtstag auf der Bowlingbahn zu feiern.
Ich schreibe, von meiner Geburtstagsfeier zum 26. Geburtstag, die unter dem Motto “Kindergeburtstags Revival Party” stand. Nach anfänglichen Nörgelein und Kompromissen (Erlaubnis […]