Monatsarchiv für Juli 2006

Beginn der harten Zeit

Montag, den 31. Juli 2006

Ab Morgen beginnt für mich die harte Zeit des Lebens, denn ich werde Vater ähh beginne mit dem Eintritt ins Arbeitsleben! Viele sagen, hei toll endlich Kohle usw.. Jedoch schreibe in nebenbei in meiner Freizeit auch noch meine Diplomarbeit. Ist das dann endlich beendet, mache ich XXX (drei Kreuze - für die Unwissenden)
Zur […]

Mikrowellen mit Grillfunktion

Donnerstag, den 27. Juli 2006

Wer eine Mikrowelle mit Grillfunktion hat kann stolz sein, dachte ich zumindest bis gestern. Ich sollte jedoch eines besseren belehrt werden.
Nach anfänglichen Schwierigkeiten das Fleisch gegarrt zu bekommen, kam der nächste Schock! Die Mikrowelle sah aus wie Sau! Keine Freude, den jeder der schon einmal eine Mikrowelle von Innen gesäubert hat, weiß wovon ich spreche! […]

Frohes neues Jahr 2007

Donnerstag, den 27. Juli 2006

Schon jetzt freue ich mich auf das Jahr 2007, denn wie Heute vom Spiegel berichtet verwandelt sich dann mein Handy, Computer und noch nicht vorhandenes Navigationssystem in ein Fernsehgerät. Auch mein Notebook wird davon betroffen sein.
Wenn ich jedoch ehrlich bin, stell ich mir die Frage, was ich mit ca. 5 Empfangsgeräten bestücken will. Ich kam […]

Warum auch Quellcode verständlich schreiben?

Mittwoch, den 26. Juli 2006

Während der Ausarbeitung zu meiner Diplomarbeit, war ich genötigt Quellcode von Software zu analysieren und meine Ergebnisse niederzuschreiben. Da ich jedoch auch an einer guten Note interessiert bin, kann nicht jeder Satz so geschrieben werden, wie ich in mir gerne vorstelle.
Daher ist mein Anliegen an jeden Programmierer, seinen Quellcode sauber zu schreiben, richtig einzurücken und […]

Padinho schießt entscheidendes Tor

Freitag, den 21. Juli 2006

Brennend heiße Sonne, 80° gefühlte Temperatur, Warnungen in den Nachrichten bei diesen Ozonwerten keinen Sport zu treiben. Trotzdem schreckte Padinho nicht davor zurück Fussball zu spielen und brachte über 2 1/2 Stunden eine grandios, konstante Abwehrleistung.
Beim Stand von 9-9 sah Padinho dann die Lücke, lief geschickt an zwei auf ihn angesetzten Manndeckern vorbei, sah […]

Diplomarbeit

Donnerstag, den 20. Juli 2006

Heute ordentlich was geschafft, ca. 4 Seiten konnten geschrieben werden. Damit ist der Umfang auf derzeit 25 Seiten gestiegen!

Die beste Eisdiele Münchens

Mittwoch, den 19. Juli 2006

Jaja, nur am Münchner Rotkreuzplatz zu finden! Aber das weiß ja eh jeder. Brauchte nur einen ersten Eintrag für meinen Blog!